1. grove.eco
  2. »
  3. Blog
  4. »
  5. Was ist grove.eco
Mischkultur mit Gurken, Kürbis, Salat und Dill

Was ist grove.eco

grove.eco

Man könnte auch growing vegetables ecological sagen. 
Ist nur etwas lang…

Es klingt auch etwas nach groove.
Die Musik, den Rhythmus der Natur und ihre Melodien spüren…

Zu blumig? Vielleicht.

Einfach nur gesundes Gemüse anbauen.
In Mischkultur.
Also in friedlicher, sich gegenseitig fördernder Nachbarschaft.

Das ist der Plan. Genauer gesagt der Beetplan(er) dafür.

4 Kommentare zu “Was ist grove.ecoKommentar hinzufügen →

  1. Hallo, hab grad erst Eure Seite entdeckt, als ich wissen wollte, wie sich die Kichererbse einfügt. Bewirtschafte seit etwa 30 Jahren einen Bio-Gemüsegarten mit meiner „Gartenbibel“ Der Biogarten (Marie-Luise Kreuter) und dem Mischkulturbuch von Gertrud Franck. Eure Übersicht finde ich aber auch sehr genial, zumal noch andere Gemüsesorten und die günstigen Nachfolge- und Voraussaaten berücksichtigt sind! Bin außerdem Wildkräuter- und alte Apfelsortenfan. Werde sicher öfter mal bei Euch reinklicken, deshalb: Danke und weiter so!!

  2. Respekt vor euerm Mammut- Programm! Und gleichzeitig herzlichen Dank dafür,
    dass ihr diese Idee in die Tat umsetzt!
    Das wird mir sicherlich irgendwann mal viel Mühe und Zeit beim Herausfinden genau dieser Informationen sparen…
    Bis dahin alles Gute und stets nur so weit, wie es Freude bereitet und der Körper es mitmacht!
    Ich freue mich auf die Früchte eurer Arbeit 🙂 ! Zwecke

    1. Danke! Wenn es vom Körper her geht, macht es Ihr auch Freude. Und mir macht es immer wieder Freude zu sehen was das jetzt schon zusammen geschaffen haben.

      Viele Grüße,
      Thorsten

  3. Seit über 40 Jahren experimentiere ich mit Mischkultur, und habe vor einigen Tagen erst eure Seite entdeckt. Eine solche Übersicht findet man selten im Internet. Danke dafür sagt Bruder Jonas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.