1. grove.eco
  2. »
  3. Blog
  4. »
  5. Momentaner Stand des Beetplaners
Reihenmischkultur mit Beetplan

Momentaner Stand des Beetplaners

Seit einiger Zeit war von uns nicht viel zu hören. Ursprünglich wollten wir die erste Version des Beetplaners letzten Winter fertig stellen, so das er für die Gartensession 2021 bereit steht.

Leider hatten wir einen wahrlichen Schicksalsschlag und nahezu unsere ganze Kraft ist in die Genesung von einer schweren Krankheit geflossen. Wir heben jetzt wieder mehr Luft und stecken wieder Energie in grove!

Claudi arbeitet an der Pflanzendatenbank für den Beetplan und ich bin wieder fleißig am Programmieren. Ein konkretes Datum für die Fertigstellung haben wir zwar noch nicht, aber für die Beetplanung 2022 wird es sicherlich reichen.

5 Kommentare zu “Momentaner Stand des BeetplanersKommentar hinzufügen →

  1. Grüß euch!
    <Habe schon vor einem Monat hier was abgeschickt, allerdings keine Antwort erhalten.
    Seid ihr noch am Arbeiten? – Ich schafgf meine Version mit der Datenbank einfach nicht,… Und die Zettelwirtschaft ist nicht optimal, daher wollte ichs einfacher per PC machen.
    Könnt ihr mcih bitte informeiren, so ihr ein brauchbares Tool hjhabt?
    Es muss nocicht mit den Hintergrunddaten wie Abstände und Anbauzeit,… gespickt sein. Das hab ich ja im Kopf. Brauche nur eine schnelle Sache, wenn ich möchte dass ich z.B. x Reihen Möhren, x halbe Reihe Kohlrabi, 1 Zucchini, 3 Reihen Wurzelpetersilie,….dass es mir dann die optimale Folge herausrechnet. Auch mit Vor oder Nachkultur in den Reihen,… Weil ich nicht jedes Jahr dieselbe Menge an Gemüsearten brauche!

    Bitte um eine Antwortmail!
    Vielen Dank im Voraus, Helene

  2. Lieber Thorsten,

    auch wenn Du mich nicht kennst als User, auch wenn ich Claudia nicht kannte…

    So sende ich Dir auf diesem Wege meine aufrichtige Anteilnahme.

    Ich werde Claudia die kommenden neun Tage in einer Novene dem Herrn und SEINEM kostbaren Blut anempfehlen.

    Vielen Dank für Eure bisherige Arbeit und Euer Engagement.

    Mir ist auch klar, dass Du jetzt Zeit für Dich brauchst.

    So werde ich auch Dich die kommenden neun Tage mit zum Herrn tragen und wünsche Dir auf diesem, wenn auch unpersönlichen Wege, Gottes reichsten Segen und Kraft für Deinen weiteren Weg.

    Hochachtungsvoll

    Jürgen

  3. Lieber Thorsten,

    Auch wenn ich heute erst von eurer Datenbank gelesen habe, so hat mich der Tod von Claudia sehr erschüttert. Ich möchte dir meine tiefe Anteilnahme am Ableben in so jungen Jahren ausdrücken. Ich wünsche dir die Kraft und Mut die Arbeit fortzusetzen und dazu alles Gute.

    In unbekanntem Gedenken dennoch als Mensch verbunden

    Steffen

  4. Lieber Thorsten
    Es fehlen mir die Worte, um auf den Tod von Claudia angemessen reagieren zu können.
    Aber Claudia’s, bzw. euer gemeinsames Projekt, grove.eco ist etwas vom Besten, was mir bis jetzt in diesem Bereich begegnet ist. Sei dies inhaltlich (Pflanzendatenbank: ich verneige mich vor dem profunden Wissen von Claudia!). Andererseits überzeugt mich gerade die technische Umsetzung. Sie ist stabil, achtet auf eine gute Userexperience und auch die grafische Umsetzung finde ich sehr schön gestaltet.
    Ich wünsche Dir die Kraft, dass Du euer gemeinsames tolles Projekt verwirklichen kannst.
    Liebe Grüsse
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.